Lichs Zärtlichkeit

Exotische, süßliche, saftige Gesichter sind nicht nur eine exquisite Delikatesse, sondern auch ein Symbol der Liebe in China, wo diese zarte Frucht stammt.

Die Legende besagt, dass der chinesische Kaiser Xuan-Szun eines Tages aus der Tang-Dynastie als Zeichen seiner Liebe dem schönen Yan Guifay-Korb Lichi präsentiert wurde. Seitdem gilt diese vardenafilohnerezept.com/ kleine rosa Frucht in China als Symbol der Liebe. Lange Zeit war er Europa bereits in Dosenform bekannt – Gesichter wurden in seinem eigenen Saft in chinesischen Restaurants serviert. Heute können frische Lärchen leicht auf dem Markt und in Supermärkten mit einer umfassenden Auswahl an Früchten gefunden werden. Diese ausgefallenen Früchte werden am Ende des Winters zu einer hellen Dekoration des Tisches werden. Kinder mögen ihre raue, zerbrechliche Peeling, die leicht zu entfernen ist. Und unter ihrer rosa Haut liegt durchscheinend weißes Fruchtfleisch mit einem zarten süßen Geschmack.

Alain Passar, Küchenchef und Eigentümer des Pariser Restaurants L’Arpege (drei Michelin -Stars), schafft jeden Monat für US -Rezepte von High Cuisine.

In den kalten Monaten sind Gesichter besonders nützlich: Sie helfen, mit Müdigkeit fertig zu werden und uns Kraft zu geben: Sie enthalten fast so viel Vitamin C wie bei Zitrusfrüchten. Vitamin B, die auch reich an Gesichtern ist. Aufgrund des signifikanten Gehalts an Vitamin B9 werden Guides besonders für schwangere Frauen und Kinder empfohlen. In der chinesischen Medizin wird die gesamte Frucht vollständig, einschließlich eines Knochens (der selbst giftig ist), insbesondere als Mittel gegen Kopfschmerzen verwendet. Darüber hinaus verbessern Führer, die reich an Ballaststoffen sind, die Verdauung.

Lichs werden am besten im Kühlschrank gelagert, der in Papier eingewickelt ist und Feuchtigkeit absorbiert. So können sie mehrere Tage lügen. Sie müssen rotrosa Früchte wählen, aber wenn die Haut einen braunen Farbton erhält, bedeutet dies nicht, dass es Zeit ist, die Früchte abzuwerfen.

Normalerweise werden Lärchen frisch gegessen, können aber auch einer Wärmebehandlung unterzogen werden, die Süßwaren oder als empfindliche Ergänzung zu Fleisch und Gemüse verwendet werden. Die Chinesen trocknen sogar die Gesichter und fügen getrocknet zu Tee anstelle von Zucker.

Zwiebelnester mit Gesichtern und Sorrel

Für 4 Personen Ausbildung: 20 MinutenVorbereitung: 12 Minuten

  • 12 Lychi
  • 4 große rote Glühbirnen
  • 4 Handvoll Sauerampferblätter
  • 80 g Salzbutter
  • Reed (brauner) Zucker in Kristallen
  • Meersalz Fleur de Sel
  • Weißer Pfeffer

Vorbereitung

Schälen Sie die Glühbirnen und schneiden Sie sie so, dass es Bänder von ihnen gibt. Trennende Sorrelblätter von den Stielen, waschen und trocken. Entfernen Sie die Schale aus den Gesichtern und schneiden Sie sie, entfernen Sie die Samen in vier Teile. In einem Stewpan die Hälfte des Öls von 2 T schmelzen. l. Wasser, Zwiebelbücher setzen und 10 Minuten lang unter dem Deckel köcheln lassen, manchmal zart rühren. Dann das Gesicht hinzufügen und ohne Deckel köcheln. Sparen Sie im zweiten Topf in 20 Sekunden die Spannweite im restlichen Öl. Ziehen. Füllen Sie die Zwiebel nach, in der die Zwiebel, Meersalz Fleur de Sel, Pfeffer und Zuckerkristalle gedüpft wurden. Warm servieren.

Maki aus Lichi mit Püree aus Sellerie und Wasabi

Für 4 PersonenAusbildung: 25 MinutenVorbereitung: 15 Minuten

  • 12 reife Gesichter
  • 2 EL. l. Reisessig
  • 1/2 Tassen Sesamöl
  • 20 g Salzbutter
  • 200 g schwarzer Sesamsamen
  • 2 Rüben
  • 1 gekochte Rüben
  • 1 Glas Milch
  • 1 STEM -Sellerie
  • 1 h. l. Basabi
  • Meersalz Fleur de Sel
  • Frisch gemahlener Pfeffer

Vorbereitung

Entfernen Sie die Schale aus den Gesichtern, entfernen Sie die Samen. In einer Pfanne halb der Butter schmelzen, Reisessig hinzufügen, Sesamöl und das Gesicht in 20 Sekunden lassen. Reinigen Sie die Rüben, schneiden Sie in Scheiben, gießen Sie Wasser in die Pfanne und zum Kochen. Nach dem Kochen noch 10 Minuten kochen, dann gereinigte Rüben, ein wenig Salz und Pfeffer hinzufügen, einen Mixer schlagen und die Masse in eine Süßwarenbeutel übertragen. Braten Sie Sesamsamen in einer erhitzten Pfanne für einige Minuten und zerquetschen Sie sie dann leicht. Blash the Sellerie, einen Mixer schlagen, warme Milch, die restliche Butter, Basabi und eine Prise Salz hinzufügen. Voll die Lärchen von Rüben und Rüben und rollen Sie sie dann in Sesamsamen. Legen Sie die Lärche für drei Stücke auf Teller und wässern Sie um das Selleriepüree.

Leave a Reply

Your email address will not be published.